Passivhaus- Wohnanlage Lodenareal Innsbruck

Kategorie:
WOHNBAU
Projektinformation:

Passivhaus-Wohnanlage Lodenareal Innsbruck

6 geschoßiger sozialer Wohnbau mit 354 Wohneinheiten

Energiekonzept

Erstellung des gesamten Energie- und Klimakonzeptes – Klimaengineering – integrale Haustechnikplanung

  • Thermisch-Dynamische Gebäudesimulation zur Optimierung der Gebäudehülle (z.B. Verschattungen) und Haustechnik (z.B. Wohnkomfort)
  • Beheizung des Gebäudes durch einen Pellets- und Gasbrennwertkessel
  • Dezentrale Warmwasserbereitung – Wohnungsstationen
  • 1050 m² Thermische Solaranlage für die Warmwasserbereitung und zur Heizungsunterstützung
  • Semizentrale Lüftungsanlage mit hohem WRG-Grad
  • Außenluftvorwärmung und –vorkühlung mittels Grundwasserbrunnen
Keyfacts

Architekt:  DINA4 Architektur teamk2[architects]
Baujahr: 2007